open house
WEN ES INS GRÜNE ZIEHT, MUSS NICHT INS GRÜNE ZIEHEN.

Althan Park hat einen üppig-grünen Stadtgarten in seiner Mitte. Weil es manchmal einfach gut tut, die Stadt vor lauter Bäumen nicht zu sehen. Dazu laden nahe Grünoasen wahlweise zu aktiven oder entspannenden Erkundungen ein. Lichtentalerpark, Liechtensteinpark, die Grünanlagen am Donaukanal, der Augarten — die Umgebung von Althan Park macht Sport- und Naturbegeisterte glücklich.

Nur 13 Gehminuten sind es laut Routenplaner, dann ist der Eingang des Augartens erreicht. Damit zählt auch einer der größten und schönsten Wiener Parks zur erweiterten Nachbarschaft.

ALLES DA,
ALLES NAH.

Kurze Wege zu Nahversorgern, eine vitale Mischung aus jungen Lokalen, traditionellen Cafés und Gaststätten, die vielseitigen kulturellen Angebote einer Großstadt machen Althan Park zum idealen Wohnort für alle Generationen. Alles ist zu Fuß oder mit dem Rad unmittelbar erreichbar.

Kulinarisch reicht das Angebot vom Cupcake bis zur Sachertorte, von der Asiaküche bis zum Irish Pub. Kein Aspekt des täglichen Bedarfs kommt hier zu kurz. Zusätzlich rundet der Billa-Supermarkt beim Franz-Josefs-Bahnhof das Nahversorgungs­angebot ab — und das sieben Tage die Woche von 06:00 bis 22:00 Uhr.

BEQUEM UND SCHNELL WEG – UND WIEDER ZURÜCK.

Für hohe Lebensqualität sorgt auch das dichte Netz an öffentlichen Verkehrsmitteln rund um Althan Park. Zwei U-Bahn- und drei Straßenbahnlinien, ein Nachtbus und zudem das S- und Fernbahnangebot des Franz-Josefs-Bahnhof sind Zeugnis dafür. Schnell auf den Stephansplatz? Zu einem spontanen Ausflug in die Kunsthalle Krems? Kein Problem. Beides lässt sich mühelos verwirklichen, ohne das eigene Auto benützen zu müssen.

Öffentliche Verkehrsanbindung:

  • Straßenbahnlinien D, 33
    100 m zur Haltestelle Althanstraße
  • Straßenbahnlinie 5
    450 m zur Haltestelle Julius-Tandler-Platz
  • U4 Friedensbrücke
    190 m zum Eingang Gussenbauergasse
  • U6 Spittelau
    800 m zur Station
  • Züge der ÖBB und S-Bahn
    350 m zum Franz-Josefs-Bahnhof
  • Nachtbus N38
    450 m zur Haltestelle Franz-Josefs-Bahnhof

5 Gehminuten zum Donaukanal und mehreren Parkanlagen.